Bieten sie im Rahmen der Kältehilfe eine Suppenküche, Notübernachtung, Kleiderkammer oder ein anderes Angebot an, welches sich an obdach- und wohnungslose Menschen richtet, dann bitten wir sie den folgenden Datenbogen auszufüllen.

Angebote mit Übernachtungen (.doc)
Angebote ohne Übernachtung (.doc)

Schicken sie uns den ausgefüllten Bogen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Wir bemühen uns, die Daten auf dem aktuellsten Stand zu halten. Zum Beginn der neuen Kältehilfeperiode prüfen und bereiten wir die bestehenden Daten auf. Zu diesem Zweck schreiben wir alle beteiligten Verbände, Kirchengemeinden, Vereine und Initiativen an. Wir bitten sie uns eine Änderung des Angebots oder der Kontaktdaten umgehend mitzuteilen.